Übersicht

Auf zur Hochzeitsmesse!

Ihr möchtet Euch persönlich und unverbindlich zu allem informieren, was Euren „großen Tag“ einzigartig macht? Auf einer Hochzeitsmesse präsentieren die Aussteller alles, was Ihr für eine gelungene Hochzeit braucht. Vor Ort könnt Ihr meist alles ausprobieren, euch qualifiziert beraten lassen und gleich kaufen. In unserer Übersicht findet Ihr die nächsten Termine von Hochzeitsmessen in Fran...

Verlobung: Der eine Ring

Zunächst einmal eine Nachricht, die vielleicht ein bisschen Last von Euren Schultern nimmt: Wenn Eure Freundin Euch heiraten möchte, ist der Verlobungsring nur das Sahnehäubchen. Mit anderen Worten: Ihr werdet auf die Frage aller Fragen sicher kein "Nein" hören, weil Ihr den falschen Ring ausgesucht habt.

Poltern für Anfänger

Die Tradition am Vorabend der Hochzeit einen Polterabend zu feiern, hat den gleichen Ursprung wie das Sprichwort „Scherben bringen Glück“. Dabei ging es zunächst gar nicht um Scherben wie wir sie heute kennen...

Die richtigen Steuerklassen

Sicher wisst Ihr längst, dass Ihr als Ehepaar steuerlich anders behandelt werdet, als unverheiratete Paare. Besonders wenn Ihr nicht in etwa gleich viel verdient, kann das ein Plus von mehreren hundert Euro im Jahr in die Familienkasse spülen.

Neuer Trauort in Bamberg 2017

Bamberg hat einen romantische Location mehr zum Heiraten, das für 1,7 Mio restaurierte Aufseßhöflein.

Neben dem Rokokosaal im Alten Rathaus, dem Trauungssaal im Rathaus am Maximiliansplatz, der Katharinenkapelle in der Alten Hofhaltung und der Galerie im Palais der Altenburg kann seit diesem Jahr auch im Gartensaal des restaurierten Aufseßhöflein geheiratet werden.

Zitate für Eure Hochzeitseinladungen

Hier findet Ihr die schönen Zitate für Eure Hochzeitseinladungen.

Der Korb für den Notfall

Vielleicht habt ihr noch nie etwas von einem Notfallkörbchen gehört. Allerdings kann dieses für eure Gäste die Rettung sein, wenn sie selbst nicht alles dabei haben. Wir haben einmal ausprobiert, ein solches Körbchen zu erstellen.

Stilvolle Dekoration

Die Dekoration zieht sich wie ein roter Faden durch Eure Hochzeit. Sie greift einerseits das Farbthema auf und sorgt andererseits dafür, dass von der Einladungskarte über die Kirchbank- und Tischdekoration bis hin zu den Danksagungskarten alles zusammenpasst. Doch wie findet man die perfekte Dekoration?

Blumenkranz-DIY

Egal ob Braut oder nicht, Blumenkränze sind Trend. Hier finden Sie eine Anleitung, wie Sie die Kunstwerke ganz einfach selbst herstellen können.

„Besondere Anlässe erfordern besondere Torten“

Vor kurzem haben wir Sandra Oppel, gelernte Konditorin, besucht und uns mit ihr über ihre große Leidenschaft unterhalten: Torten. Wen wir dabei kennenlernen durften? – Eine Frau, die ihren Beruf liebt und bei der Kreativität ganz groß geschrieben wird.

Über Kleidertrends und Figurtypen

Wir haben Sabine Hawly, Inhaberin Individuelle in Bamberg, besucht und mit ihr über Brautmode gesprochen. Im ersten Teil unseres Interviews geht es um Trends, mollige Bräute und chinesische Brautkleider. 

Hochzeitstrends 2015

Seid Ihr schon Mitten in der Planung Eurer Hochzeit? Wir verraten Euch hier die zehn romantischsten Trends für 2015. Ganz allgemein bliebt festzuhalten: Alles wird lockerer, die Haare dürfen „undone“ gestylt sein, die Schuhe können im Schrank bleiben.  Die „guten-alten“ traditionellen Hochzeiten waren gestern. Jetzt stehen kindliche Freude des Brautpaares und die individuellen Wünsche im Mitt...

Was tun, wenn...

Überall lauern Stolpersteine und Fettnäpfchen – leider auch bei Eurer Hochzeit. Deshalb haben wir die gefährlichsten „Fallen“ zusammengefasst und geben Euch im Folgenden wichtige Tipps zur Hochzeitsknigge.

Kuchen austragen, Bäumchen aufstellen & Co.

Seit jeher gibt es rund ums Heiraten viele Bräuche. Manche haben eine lange Tradition, andere schwappen aus Amerika nach Deutschland. So kommt es, dass man bei einigen Bräuchen oft gar nicht mehr den Ursprung kennt.

So werden Eure Hochzeitsspiele zum Highlight

Die Hochzeitsspiele werden von Freunden oder Verwandten des Brautpaares organisiert. In der Regel steht das Brautpaar bei den Hochzeitsspielen im Mittelpunkt und soll gemeinsam eine oder mehrere Aufgaben bewältigen.

Du bist Trauzeuge!

Herzlichen Glückwunsch – Ihr seid Trauzeuge oder Trauzeugin! Dann solltet Ihr Euch auf eine tolle, aufregende aber auch etwas stressige Zeit einstellen. Denn ab heute teilt Ihr mit dem Brautpaar (fast) alle Sorgen und Nöte rund um die Hochzeit. Ihr seid hautnahe dabei und stets bemüht den beiden Heiratswilligen einen unvergesslichen Junggesellenabschied, Polterabend und natürlich Hochzeitstag zu bescheren.

Der Hochzeitstanz

Der Hochzeitstanz des Frischvermählten Brautpaares ist ein fester Bestandteil jeder Hochzeit. Früher musste der Hochzeitstanz vor allem ein Walzer sein. Mittlerweile ist es aber ebenso üblich, andere Lieder für diesen besonderen Tanz zu verwenden und den Hochzeitstanz ganz individuell zu gestalten. Ihr seid noch auf der Suche nach Anregungen für Euren ganz persönlichen Hochzeitstanz und der perfekten Musik? Hie...

Hochzeitsgeschenke – was schenken?

Die Einladung hat man bereits bekommen, der Hochzeitstermin rückt immer näher. Nun lautet die große Frage nur: Was soll ich bloß zur Hochzeit schenken?

Bühne frei für die Reden - Beispiele und Wissenswertes

Am Abend haben die Hochzeitsreden ihren großen Auftritt. Traditionell halten der Brautvater, der Vater des Bräutigams, die Trauzeugen, und natürlich der Bräutigam selbst, ein kurze Ansprache. Selbstverständlich seid Ihr nicht unbedingt an diesen Brauch gebunden – dann sollte aber Euer „Zeremonienmeister“ Bescheid wissen und die Reihenfolge der Reden koordinieren.

Ich packe meinen Koffer und nehme mit…

Für manche ist das Kofferpacken kein Vergnügen. Auch dann nicht, wenn die geplante Reise die Hochzeitsreise mit dem/der Liebsten ist. Damit ihr nichts vergesst, haben wir eine Packliste für euch zusammengestellt.

Hochzeit: Die Trends 2016

Bald beginnt das neue Jahr und mit ihm die neue Hochzeitssaison. Mittlerweile gibt es fast nichts, was es nicht gibt. Vom vegetarischen oder gar veganen Buffet bis hin zum Zylinder als passendes Accessoire für den Bräutigam. Wir haben die Trends 2016 im Überblick.

Die Gewinner stehen fest

BAMBERG. Der Hochzeitswettbewerb auf Hochzeit.inFranken war ein großer Erfolg. Viele außergewöhnliche und kreative Fotos haben uns erreicht. Nun stehen die Gewinner fest.

Im Bauch verbreitet sich ein stetes Kribbeln der Aufregung, die Freude ist allgegenwärtig und malt die Welt in bunten Farben aus. Endlich hat der Partner Ja gesagt, die Verlobung ist geglückt. Nun steht der nächste große Schritt an. Der Entschluss, den Partner endlich zu heiraten, ist ein einzigartiges Erlebnis. Nach der Verlobung ist die eigene Hochzeit einer der schönsten Momente im Leben eines jeden Menschen.
Doch zu den emotionalen Luftsprüngen gesellt sich auch die eine oder andere Angst vor der Trauung. Mit einer Hochzeit ist nicht nur das Glück und die Freude verbunden, sondern auch eine Menge Aufwand. Die Kirche möchte gebucht, die Messe organisiert, das richtige Brautkleid gefunden und zu guter Letzt auch noch die Flitterwochen organisiert werden. Viele junge Paare scheuen den Schritt der Eheschließung aus Angst vor den Hindernissen auf dem Weg zur Trauung. Eine Angst, die leicht unbegründet bleiben kann. Ob in der romantischen Burg Wildenau, im imposanten Schloss Callenberg, oder traditionell in der Kirche - wir sorgen dafür, dass Sie Ihren Hochzeitstraum verwirklichen können. Neben vielen Tipps rund um den schönsten Tag, finden Sie bei uns eine große Auswahl an Fotografen, Juwelieren, und Allem, was sonst noch zur perfekten Trauung dazugehört, so dass für Sie mehr Zeit für die Planung der Flitterwochen bleibt. Wenn dann endlich der große Tag der Hochzeit gekommen ist, bleiben keine Eventualitäten.

Augenblick der Hochzeit

Der tiefe Blick in die Augen des Partners, wenn der lang ersehnte Augenblick gekommen ist und man sich vor dem Traualtar die Ringe überstreift, ist mit keinem Geld der Welt zu bezahlen. Mit dem Ja-Wort erreicht die Trauung ihren Höhepunkt, die Hochzeit ihr Ziel, und das Fest der tobenden Gefühle kennt keine Grenzen mehr. Das sanfte Lächeln im Gesicht des Anderen, das vom unbeschreiblichen Glück der gemeinsamen Zeit erzählt, bleibt auf ewig ein Bestandteil gemeinsamer Erinnerung. Nach der Trauung gehört zu jeder Hochzeit ein Fest. Verwandte bieten Scherze und kleinere Späße dar, Bilder gemeinsamer Erlebnisse und der eigenen Vergangenheit werden an die Wand geworfen. Man lacht zusammen und genießt die Freude des Augenblicks. Der Tag der Trauung schreitet voran und langsam versinkt die Sonne hinter dem Horizont. Im goldenen Licht der letzten Abendstunden wird es Zeit für den Hochzeitstanz. Das leichte Gleiten im sanften Rhythmus der Melodie lässt das Brautkleid sachte aufwirbeln. Am Finger spürt man ein ungewohntes Gewicht: Einen Ring mit einem kleinen Edelstein, ein persönliches Symbol der Zusammengehörigkeit und des gemeinsamen Wachsens in der Vergangenheit wie auch in Zukunft. Auf dem Hochzeitstisch steht eine fein verzierte Torte mit aus Marzipan und Zuckerguss gefertigten Miniaturen des Brautpaars, während der Catering-Service nur wenige Meter weiter ein Buffet aufgebaut hat, wie man es sonst nur aus romantischen Filmen kennt. Bis spät in die Nacht dauern die Feierlichkeiten der Hochzeit. Eine Eheschließung ist eben nicht sofort nach der Trauung zu Ende. Glücklich, aber erschöpft ist man froh, sich endlich in das gemeinsame Hotelzimmer zurückzuziehen und den Abend in romantischer Zweisamkeit ausklingen zu lassen.

Entspannung statt Stress vor der Trauung

Was sich wie ein unerfüllbarer Traum aus einem Liebesfilm anhört, ist in Wirklichkeit viel leichter als es scheint. Ganz von alleine geht es zwar nicht, aber mit unseren Tipps behalten Sie immer den Überblick. Eine Vielzahl von Anlaufstellen hilft Ihnen, Ihre ganz persönliche Traumhochzeit zu planen. Ob Standesamt, Juwelier, Brautkleider, Brautstrauß, Brautschuhe oder andere Anliegen, wir helfen Ihnen, an alles zu denken. Holen Sie sich Anregungen in unserem Hochzeitsmagazin und kreieren Sie Ihr ganz persönliches Highlight. Do it Yourself-Anleitungen helfen Ihnen dabei, das Risiko einer Kostenexplosion nicht eingehen zu müssen. Schritt für Schritt kommen Sie so dem Ziel näher, sodass Ihr Wunsch endlich Wirklichkeit wird. Anstatt sich vor dem vielleicht größten und schönsten Ereignis in Ihrem Leben zu fürchten, können Sie so entspannt und ohne Stress die Tage bis zur Trauung zählen. Mit wenigen Klicks erhalten Sie Informationen und Anregungen rund um Ihre Hochzeit und die anschließenden Flitterwochen, eine Übersicht an Dienstleistern inklusive.

Die Hochzeit zweier Menschen ist eines der denkbar wunderbarsten Ereignisse. Deswegen hat jeder Augenblick einer Eheschließung es verdient, als etwas ganz Besonderes im Gedächtnis zu bleiben. Als etwas, das auch noch im späten Alter ein freudiges Kribbeln im Bauch erzeugt, sobald man an seine Trauung zurückdenkt. Jedes Paar, das es wagt, diesen Schritt zu gehen, hat jede nur erdenkliche Unterstützung verdient, dass seine Hochzeit eine Traumhochzeit wird und aus der Eheschließung ein wahrhaftiger gemeinsamer Bund des Glücks hervorgeht. Lassen Sie uns dabei helfen, Ihre Träume zu verwirklichen.